17-Ziele-Adventskalender

Adventskalender Nachhaltigkeit

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Bei mir setzt die Weihnachtsstimmung üblicherweise am 23. Dezember gegen Spätnachmittag ein, und dauert dann bis mindestens Mitte März an. Gelegentlich auch länger🙂 Aber dieses Jahr war alles anders. Bereitsim Oktober hatte ich die Idee, einen Adventskalender zu gestalten. Und zwar nicht irgendeinen Adventskalender, sondern einen minimalistischen Zero-Waste-Kalender mit expliziten und impliziten Weltrettungshintergedanken:)

Und da ich mich nicht mit fremden Federn schmücken will, sage ich euch gleich, alleine hätte ich das niemals hinbekommen. Aber dazu später mehr.

Wundert ihr euch, warum der Kalender ausgerechnet 17-Ziele-Adventskalender und nicht etwa 24-Türchen-Adventskalender oder 12-Schokokugeln-Adventskalender heißt? Dann soviel in Kürze: Die 17 Ziele wurden von den Vereinten Nationen entwickelt und 2011 von 193 Staaten unterzeichnet. Sie sollen gewährleisten, dass auch die zukünftigen Generationen eine lebenswerte Existenz auf diesem Planeten führen können. Gleichzeitig sollen die globalen Ziele sicherstellen, dass jeder Mensch die Chance auf ein würdevolles Leben hat.

17 Ziele

Die Grundüberzeugung der Agenda 2030 ist: Hunger, Umweltzerstörung und Ungerechtigkeit sind nicht naturgegeben! Jeder von uns kann dazu beitragen, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Und diesen Gedanken finde ich eigentlich sogar ganz weihnachtlich!

Auf jeden Fall weihnachtlicher als Schokoriegel, die unter ausbeuterischen Bedingungen produziert wurde, Duschgel, das nach hunderten von Jahren immer noch im Meer Spuren hinterlässt, oder sonstige Verlegenheitsgeschenke, die üblicherweise im Adventskalender landen.

Wenn ihr also eine Vorweihnachtszeit ohne überflüssigen Konsum, Kitsch und Kommerz genießen wollt, dann ist unser Adventskalender zum kostenlosen Download genau das richtige für euch! Hinter den Türchen stecken inspirierende Zitate, interessante Hör- und Lesetipps zum Thema Nachhaltigkeit, und Handlungsanregungen, die sich zur Umsetzung im Alltag eignen und auch noch Spaß machen!

Wer nicht so viele Türchen ausschneiden will, kann das Ganze auch als Faltheft herunterladen. Eine Anleitung, wie es sich mit wenigen Handgriffen falten lässt, findet ihr hier.

17 Ziele Adventskalender

Und jetzt wollt ihr wissen, wie der Kalender entstanden ist? Meine Idee stieß in der Nachhaltigkeitsgruppe, die ich zusammen mit Freunden vor einem Jahr ins Leben gerufen habe, auf offene Ohren. Glücklicherweise ist einer unserer Mitstreiter sehr versiert in Sachen Design & Layout, sodass er in kürzester Zeit aus den sachlichen 17-Ziele-Symbolen einen stimmungsvollen Kalender entworfen hat. Das zeigt: Gemeinsam können wir mehr erreichen! Und genau das ist eine zentrale These der Agenda 2030!

Dateien zum kostenlosen Download:

Die Vorlagen können selbst ausgedruckt werden oder auch auf eigenen Websites online gestellt werden. In dem Fall bitten wir darum, den Backlink (www.nena2030.de) anzugeben. Wir freuen uns, wenn die Vorlagen verwendet werden!

Ich wünsche euch viel Freude mit unserem Adventskalender!

Liebe Grüße,

Amely


Mehr lesen?