20 Kommentare

  1. Hallo Amely!

    Vielen Dank, dass Du Deine Leser über unsere Linkparty informierst, wir freuen uns sehr darüber, gemeinsam in kleinen oder auch größeren Schritten etwas für die Umwelt zu tun bzw. Ideen dazu austauschen.

    lg
    Maria

    1. Ja, das ist auch mein Ziel:) Durch eure Linksammlung habe ich schon viele interessante Ideen aufgegriffen. Es fällt mir wirklich leichter, im Austausch mit anderen mein Ziel eines nachhaltigeren Lebens zu verwirklichen! Also vielen vielen Dank für das Organisieren der Linksammlung!
      Liebe Grüße,
      Amely

  2. Liebe Amely,
    ja, DANKE, ich freue mich auch riesig über dein Erwähnung sowie über die der drei anderen tollen und wichtigen Linkpartys. Ich denke schon die ganze Zeit über ein Posting nach, das ich aber erst “irgendwann” in diesem Jahr schreiben will und das “Kreise ziehen” heißen soll. Damit meine ich diese Art von konzentrischen Kreisen, die entstehen, wenn man einen Stein ins Wasser wirft – der Kreis weitet sich immer mehr aus. Und genau das möchte ich auch mit unseren kleineren und größeren “Weltrettungs-Ideen” erreichen… dass sie weite Kreise ziehen und immer mehr Menschen erreichen. Zuerst lesen darüber jene BloggerInnen, die schon immer wieder mal etwas für die Erde tun, dann erreichen wir durch interessante Artikel und Linkparties auch die Blogger, die sich mit der Problematik noch nicht wirklich auseinandergesetzt haben, und so nach und nach die Facebookleute & Co., und weil ja durch Mundpropaganda auch immer wieder einiges losgetreten wird, können sich die Ideen und Anregungen so verbreiten, dass auch die bisher nicht mit der Thematik konfrontierten Nichtblogger erreicht werden… Schauen wir mal, was geht ;-))
    Herzlichst, die Traude

    1. Liebe Traude, “Kreise ziehen” ist ein sehr schönes und treffendes Bild! Ich bin schon sehr gespannt auf deinen Blogbeitrag dazu, denn genau diese Thematik interessiert mich auch sehr. Manchmal braucht man einfach einen kleinen Denkanstoß, das merke ich auch bei mir selbst. Und dann ist es so leicht, die Gewohnheit zu ändern. Deswegen ist es so wichtig, diese Ideen auch nach außen zu tragen, sie weiterzugeben, sich zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen! Ich glaube auch, dass man auf die Weise viel bewegen kann! Bloggen ist ein Medium, mit dem man wirklich Kreise ziehen kann!
      Ganz liebe Grüße und danke für deinen inspirierenden Kommentar!
      Amely

  3. Hallo Amely,
    ich freu mich via “Einfach. nachhaltig. besser. leben.” auf deinen schönen Blog gestoßen zu sein! (Gleich mal folgen!) Danke, dass du die Linkparade empfiehlst. Wir freuen uns, dass so viele mitmachen. Die früheren Linksammlungen bleiben auch erhalten und stellen so weiterhin eine echte Quelle der Inspiration dar.
    Viele Grüße,
    Marlene

    1. Hallo Marlene, erstmal ein großes Danke an dich, Maria und die anderen Bloggerinnnen fürs Organisieren der Linksammlung! Früher kannte ich nur die bekannten Linksammlungen zum Thema DIY, Nähen usw., und mir hat wirklich der kritische und nachhaltige Aspekt in der Blogszene gefehlt. Bin deswegen sehr froh, dass ich auf euch gestoßen bin!
      Ich werde mich gleich mal auf deinem Blog etwas umschauen:)
      Liebe Grüße,
      Amely

  4. Liebe Amely,
    Vielen Dank für diese tolle Linksammlung! Dank EiNaB bin ich ja schon öfter auf deine Seite gestoßen! Ich finde so etwas immer super! Man bekommt viel zu viele Inspirationen 😉
    Viele Grüße, Izabella

    1. Liebe Izabella, du hast recht, man bekommt wirklich viel Inspiration! So viele interessante Texte kann gar nicht lesen, wie ich gern würde, geschweige denn kommentieren! Natürlich würde ich auch gern mehr Anregungen und Ideen umsetzen… Aber es macht auch Spaß, sich nur inspirieren zu lassen, ohne den konkreten Plan der Umsetzung zu haben:)
      Liebe Grüße,
      Amely

  5. Liebe Amely,
    erstmal ein großes DANKESCHÖN, dass Du die Linkparty Gartenglück von Loretta und mir hier vorstellst.
    Und auch die anderen Linkparties sind großartig und wir nehmen da auch regelmäßig teil.
    Und jetzt schaue ich mir Deine Party mal an. Der Name ist jedenfalls sehr vielversprechend.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    P.S. Fast vergessen. Für mich beginnt der Frühling immer zu spät;-)

    1. Lieber Wolfgang, vielen Dank für deinen Kommentar! Ich werde ab jetzt auf jeden Fall öfter auf eurem Blog einen Beitrag verlinken. Bisher konnte ich zum Thema Garten noch nichts beitragen, da wir keinen hatten:) Aber das ändert sich ja bald.
      Stimmt, der Frühling beginnt wirklich immer zu spät:) Aber so lange auch bei winterlichen Temperaturen die Sonne scheint, will ich mich nicht beklagen:)
      Liebe Grüße,
      Amely

    1. Hallo Basti, euer Blog zeigt, dass ihr schon so viele Ideen zum naturnahen Gärtnern verwirklicht habt! Das finde ich wirklich toll! Natürlich freue ich mich, wenn ihr ab und zu hier verlinkt und wir uns austauschen:)
      Viele Grüße!
      Amely

  6. Liebe Amely,
    einige der vorgestellten Blogs kenne ich schon und auch ich freue mich immer über feine Natur-Linksammlungen.
    Deine Blümelein zum NaturDonnerstag sind einfach die für uns jetzt so wichtigen Farbtupfer. Wir sehen sie und Herz und Geist freuen sich!
    Lieben Gruß
    moni

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.