Maritime Tasche

nähen maritim

Nachdem ich mich im letzten Beitrag mit der Liebe, den Menschen und der Welt befasst habe, schreibe ich heute über ein enger gefasstes Thema. Und zwar über eine Tasche, genauer gesagt über eine maritime Tasche nach dem Schnittmuster “Caravan Tote” von Noodlehead.

Die Tasche ist belastbar, sie trägt zum Beispiel eine Wasserflasche und eine Jacke ohne zu murren. Auch mit kleineren Einkäufen oder einer abgespeckten Ausrüstung für den Badesee kommt sie gut zurecht.

Wertgegenstände wie Geldbeutel, Schlüssel oder Handy kann man ihr ohne Probleme anvertrauen: Sie verstaut sie sicher in ihrer Reißverschlusstasche.

Im Umgang mit anderen Kleidungsstücken und Accesoires zeigt sie sich durchaus kooperativ. Besonders gut funktioniert die Teamarbeit mit gestreiften Stoffen in maritimen Farben. Aber sie harmoniert auch mit einer weißen Bluse und Jeans.

Neben Belastbarkeit, Vertrauenswürdigkeit und Teamfähigkeit zählt auch die Flexibilität zu ihren Kernkompetenzen: Bei Bedarf lässt sie sich klein zusammengerollt im Rucksack oder in der Reisetasche verstauen.

Nachdem mich die Tasche so von ihren Qualitäten überzeugt hat, habe ich ihr als Juniorpartner noch eine passende Kosmetiktasche an die Seite gestellt.

Falls ihr also auch noch freie Stellen für Taschen zu besetzen habt, dann kann ich euch diese Schnittmuster wirklich empfehlen:)

Verlinkt: RUMS

Schnittmuster: Caravan Tote, Kosmetiktasche

 

 

Mehr lesen?

2 Kommentare

    1. Bis vor kurzem hatte ich immer nur eine einzige Tasche, aber seit ich nähe, finde ich etwas Abwechslung auch mal ganz nett… Das Schnittmuster kann man sich mit etwas Erfahrung so ähnlich bestimmt selbst zusammenbasteln.
      Liebe Grüße,
      Amely

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.